5 Mose 20:6

Study

                 |

6 Und wer ist der Mann, der einen Weinberg gepflanzt und ihn noch nicht benutzt (W. entheiligt, d. h. durch Gebrauch im fünften Jahre. S. 3. Mose 19,23-25) hat? er gehe und kehre nach seinem Hause zurück, damit er nicht in der Schlacht sterbe, und ein anderer Mann ihn benutze.


Comentário sobre este versículo  

By Alexander Payne (machine translated into Deutsch)

Strophe 6. Und wenn die Wahrheiten des Glaubens im äußeren Verstand empfangen, aber nicht durch die Ausführung in der Seele angeeignet worden sind, so sollen sie zuerst vollständig in den Willen eingepflanzt werden, damit die Seele nicht in Versuchungen untergeht und sich das Böse mit den Wahrheiten im Verstand verbindet.