5 Mose 20:16

Study

                 |

16 Jedoch von den Städten dieser Völker, die Jehova, dein Gott, dir als Erbteil gibt, sollst du nichts leben lassen, was Odem hat;


Commento a questo verso  

Da Alexander Payne (machine translated into Deutsch)

Strophe 16. Aber von den Lehren, die aus diesen Irrtümern stammen (nämlich aus dem inneren Bösen des unerneuerten Herzens), die die göttliche Liebe und Weisheit durch die guten Neigungen des neuen, vom Himmel gegebenen Propriums ersetzt, sollst du nicht zulassen, dass ein Verlangen, ein Gedanke oder eine Handlung aus einer solchen Quelle in der Seele bleibt: