Pfade > Was wollen Sie in Ihrem Leben tun? > Seien Sie moralisch

Seien Sie moralisch

Was bedeutet es, moralisch zu sein? Ein moralisches Leben zu führen bedeutet, ein guter Bürger zu sein und ehrlich zu handeln. Aber es macht einen Unterschied, ob ein spirituelles Gut dahinter steht oder nicht.


Buße

Reue bedeutet nicht nur, dass wir unsere Sünden bekennen, dass uns vergeben wird und dass wir sie dann vergessen und wieder zu dem zurückkehren, was wir vorher getan haben. Um wirklich Buße zu tun, müssen wir unser Verhalten ändern.

Was ist das Böse?

Das Böse ist die Umkehrung des Guten. Es entsteht, wenn wir, wie alle geschaffenen Wesen, Leben vom Herrn empfangen und es in erster Linie auf uns selbst richten, indem wir unser Selbst in den Mittelpunkt stellen. In diesem Prozess erzeugen wir Angst, Hass und die Liebe, andere zu beherrschen.

Was ist gut?

Ein "guter" Mensch zu werden ist ein Prozess. Du lädst den Herrn in dein Leben ein und versuchst, nach seinem Willen zu leben und nicht nach deinem eigenen egoistischen Willen.

Keuschheit - Was sie wirklich ist

Das moderne Verständnis von Keuschheit ist nicht wirklich korrekt.

Verwendet

Nützlich sein. Was ist damit gemeint?

As-of-self

Das "An-sich" ist ein zentrales Lehrkonzept in der neuen christlichen Theologie.

Ich bin Dritter

Das war die Leitphilosophie des großen Mannes und großen Running Backs der Chicago Bears, Gale Sayers.

Heuchelei oder Simulation?

Manchmal, wenn jemand seinen erklärten Standards nicht gerecht wird, denken wir: "Schon wieder ein Heuchler". Ist das fair? Die Antwort lautet: Es kommt darauf an.

Vergebung

Hier sind einige Auszüge aus der Bibel zum Thema Vergebung.

Was die Bibel sagt über... Vergebung

Was tun Sie in solchen Situationen? Kannst du ihnen verzeihen? Sollten Sie vergeben?

Der Unterschied zwischen Wut und Eifer

Gott wird im Alten Testament oft als zornig oder eifersüchtig beschrieben. Wie passt das zu unserer Vorstellung von einem liebenden und vergebenden Gott? Die Antwort liegt im Verständnis des Unterschieds zwischen Zorn und Eifer.

Glück

Der Herr möchte, dass wir glücklich sind. Wirklich und dauerhaft glücklich. Aus Johannes 15,11: "Das habe ich euch gesagt, damit meine Freude in euch ist und eure Freude vollkommen wird." Also... wie kommen wir von hier aus dorthin?

Liebe zum Selbst

Stellen Sie sich eine Gesellschaft vor, in der jeder immer auf die Nr. 1 aufpasst".

Erlösung - Wie?

Für jeden, der an den Himmel glaubt, steht eine Frage über all den anderen: Wie kann ich dorthin kommen? Wie kann ich gerettet werden?

Ordnung und Unordnung

Was ist geistige Ordnung? Was ist unordentlich? Wie können wir das wissen?

Leben auf rutschigen Pisten

Das Leben ist voll von Problemen, bei denen es bergab geht. Der Mensch muss lernen, mit ihnen umzugehen, UND... der Mensch ist so konzipiert, entwickelt und ausgestattet, dass er genau das tun kann.

Was die Bibel über die Liebe sagt

Die Liebe. Sie ist das Herzstück von allem. Gott ist die Liebe selbst, und wir sind nach seinem Bild und Gleichnis geschaffen. Was können wir aus seinem Wort darüber lernen?

Liebe - Was ist die Wahrheit darüber?

Liebe ist Gott, Liebe ist Leben, Liebe ist das Ziel eines jeden Menschen, Liebe bringt uns in den Himmel oder in die Hölle, Liebe ist die eigentliche Quelle aller Materie und Energie im Universum...

Wohltätigkeitsorganisation

"Charity" ist eine englische Übersetzung des lateinischen Wortes "caritas", das die Wurzel des Verbs "sich kümmern" ist.

Menschlich

Zwei Dinge machen uns zu Menschen: unser geistiger Verstand und unsere geistige Freiheit.

Die menschliche Form

In Hamlet sagte William Shakespeare: "Gott hat dir ein Gesicht gegeben, und du machst dir ein anderes". Wir können dies überall um uns herum sehen.

Männlich und weiblich - Warum?

In der neuen christlichen Theologie gibt es ein zentrales Konzept, dass die göttliche Liebe und die göttliche Weisheit zusammenarbeiten und "verheiratet" sind; sie arbeiten zusammen, um die gesamte Schöpfung zu gestalten. Keines der beiden Elemente kann ohne das andere wirken. "Weiblich und männlich" zusammen entsprechen dieser himmlischen Ehe.

Angemessen, um

Swedenborg verwendet den Begriff "sich aneignen" auf eine besondere Weise.

Was die Bibel sagt über... Wer ist gerettet?

Die Bibel sagt klar und deutlich, dass das Heil von der Art und Weise abhängt, wie wir leben, und nicht nur von dem, was wir sagen, dass wir glauben. Jesus sagte: "Nicht jeder, der zu mir sagt: 'Herr, Herr', wird in das Himmelreich kommen, sondern der, der den Willen meines Vaters im Himmel tut." (Matthäus 7:21)

Eine Kirche ist kein Gebäude

Die menschliche Geschichte kann als eine Reihe von "Kirchen" oder geistlichen Denkweisen betrachtet werden. Nicht Tabernakel, Tempel oder Kathedralen, sondern Wege, Gott zu verstehen und zu versuchen, seinen Willen zu tun.

Das Wirken der Liebe

Ein Mensch betet ständig an, wenn Liebe und Nächstenliebe in ihm wohnen.

Freiheit und Verantwortung

Die Gründer Amerikas wussten, dass eine Regierung durch das Volk nur dann funktionieren würde, wenn das Volk ein tugendhaftes Volk ist.

Am Morgen und am Abend

"Ich würde mich sehr freuen, den Weg der Wiedergeburt mit dir zu gehen..."