Pfade > Ehe und Familie > Familie und Beziehungen

Familie und Beziehungen

Spielt es in einer Beziehung eine Rolle, was eine Person darüber glaubt, was richtig und was falsch ist? Oder spielt es eine Rolle, wie sich eine Person verhält? Sicher tut es das. Hat das Wort etwas Nützliches dazu zu sagen? Ja. Ja, das tut es.


Hoffnung im Angesicht des Bösen

Gott hilft den Menschen durch andere Menschen. Die Welt wird nicht über Nacht gesund werden. Nur durch den langsamen Prozess der Erziehung und durch den immer größer werdenden Einfluss derjenigen, die den Herrn in ihrem Leben an die erste Stelle setzen, ist es möglich, dass die Welt Fortschritte macht, denn diese Kraft kann nur vom Herrn kommen.

Was ist gut?

Ein "guter" Mensch zu werden ist ein Prozess. Du lädst den Herrn in dein Leben ein und versuchst, nach seinem Willen zu leben und nicht nach deinem eigenen egoistischen Willen.

Wohltätigkeitsorganisation

"Charity" ist eine englische Übersetzung des lateinischen Wortes "caritas", das die Wurzel des Verbs "sich kümmern" ist.

Hat Jesus gesagt, dass es im Himmel keine Heirat gibt?

Hat Jesus nicht gesagt, dass es im Himmel keine Ehen gibt? Hier ist ein kurzes Video, das die neue christliche Perspektive zu diesem Thema erklärt.

Keuschheit - Was sie wirklich ist

Das moderne Verständnis von Keuschheit ist nicht wirklich korrekt.

Was die Bibel sagt über... Ehe und Spiritualität

Die Bibel befasst sich nicht sehr ausführlich mit dem Thema Ehe, aber wenn man nachforscht, kann man einige interessante Hinweise finden. Pfarrer John Odhner hat genau das in diesem Artikel getan.

Die Verlobung

"Eine Jungfrau, verlobt mit einem Mann..." In diesem kurzen Satz steckt eine ganze Reihe wichtiger Wahrheiten. Wir hoffen, dass Ihnen diese Weihnachtslehrstunde von Pfarrer Andrew M.T. Dibb gefällt.

Die Ehe von Gut und Wahrheit

Wir müssen den Wunsch nach dem Guten mit einem wahren Verständnis dafür verbinden, wie man gut sein kann. Die Suche nach dieser Verbindung ist die Grundlage der geistigen Wiedergeburt.

Freundschaft in der Ehe

Welche Rolle spielt die Freundschaft in einer Ehe, die die Herzen zweier Menschen zu einer Einheit verschmelzen lässt?

Schädliche Arten zu urteilen

Es gibt gute und schlechte Möglichkeiten, sein Urteilsvermögen einzusetzen. In diesem Artikel geht es um die schlechten.

Hilfreiche Wege zur Beurteilung

Ein gutes Urteilsvermögen... ist eine gute Sache. Wie kann man es kultivieren?

Ausgehende Liebe

Es ist schön, geliebt zu werden. Und was ist mit dem Gegenteil?

Liebe - Was ist die Wahrheit darüber?

Liebe ist Gott, Liebe ist Leben, Liebe ist das Ziel eines jeden Menschen, Liebe bringt uns in den Himmel oder in die Hölle, Liebe ist die eigentliche Quelle aller Materie und Energie im Universum...

Freiheit oder freier Wille

Freiheit - was ist das eigentlich? Soweit wir das beurteilen können, ist unser Maß an Freiheit ziemlich neu, zumindest in diesem Teil des Kosmos.

Pakt, Reziprozität und Konjunktion

Bund, Gegenseitigkeit und Konjunktion sind drei Teile des Prozesses unserer geistigen Wiedergeburt.

Wille und Verständnis

Als Menschen geraten wir immer wieder in Konflikte zwischen dem, was wir wollen, und dem, was wir wissen. Wir wollen das zusätzliche Stück Kuchen essen, aber wir wissen, dass übermäßiges Essen schlecht für uns ist.....

Die Versuchung: Was ist das?

Swedenborg beschreibt die Versuchung als einen Angriff oder eine Attacke auf das, was wir geistig zu lieben gelernt haben.

Buße

Reue bedeutet nicht nur, dass wir unsere Sünden bekennen, dass uns vergeben wird und dass wir sie dann vergessen und wieder zu dem zurückkehren, was wir vorher getan haben. Um wirklich Buße zu tun, müssen wir unser Verhalten ändern.

Liebe zum Selbst

Stellen Sie sich eine Gesellschaft vor, in der jeder immer auf die Nr. 1 aufpasst".

Ich bin Dritter

Das war die Leitphilosophie des großen Mannes und großen Running Backs der Chicago Bears, Gale Sayers.

Heuchelei oder Simulation?

Manchmal, wenn jemand seinen erklärten Standards nicht gerecht wird, denken wir: "Schon wieder ein Heuchler". Ist das fair? Die Antwort lautet: Es kommt darauf an.

Vergebung

Hier sind einige Auszüge aus der Bibel zum Thema Vergebung.

As-of-self

Das "An-sich" ist ein zentrales Lehrkonzept in der neuen christlichen Theologie.

Angemessen, um

Swedenborg verwendet den Begriff "sich aneignen" auf eine besondere Weise.

Was die Bibel sagt über... Vergebung

Was tun Sie in solchen Situationen? Kannst du ihnen verzeihen? Sollten Sie vergeben?

Was sagt die Bibel über Abtreibung

Was sagt die Bibel zur Abtreibung? Sie sagt eigentlich eine Menge. Manchmal hört man Leute sagen, dass die Bibel das Thema nicht anspricht, und... das stimmt wirklich nicht. Hier ist eine bekannte Stelle, in der es sehr deutlich wird, dass Elisabeths Baby im Mutterleib bereits ein geistiges Bewusstsein hat: "Als Elisabeth den Gruß Marias hörte, hüpfte das Kind in ihrem Leib, und Elisabeth wurde mit dem Heiligen Geist erfüllt." (Lukas 1,41)

Der Unterschied zwischen Wut und Eifer

Gott wird im Alten Testament oft als zornig oder eifersüchtig beschrieben. Wie passt das zu unserer Vorstellung von einem liebenden und vergebenden Gott? Die Antwort liegt im Verständnis des Unterschieds zwischen Zorn und Eifer.

Das Gute in anderen Menschen suchen

Menschen in dieser Welt, die gut über andere denken und sprechen, "sind wie die Engel" (Arcana Coelestia 1088).

Zärtlichkeit in der Ehe

Diese Ideale gelten für alle Menschen aller Zeiten. Jeder Engel, der in den Himmel kommt, wird die Segnungen der Ehe kennen und ihre höchsten Ideale verwirklichen.

Taufe

Der Zweck der Taufe wird in der heutigen Welt nicht gut verstanden. Einige Menschen betrachten sie in fast magischen Begriffen - als etwas, das dem Getauften automatisch Gnade bringt. Was sagt die neue christliche Lehre dazu?

Eine Kirche werden

Wenn ein Mensch zur Kirche wird, hat er eine Wohnung gefunden, ein Zuhause in seinem Herzen und seinem Geist, wo der Herr wohnen kann.

Das Heilige Abendmahl

Beim Heiligen Abendmahl, der Kommunion, steht das Brot für das Gute und der Wein für das Wahre des Herrn. Wenn wir essen und trinken, gibt es eine Entsprechung zwischen diesen natürlichen Handlungen und den geistlichen Handlungen des Empfangs.